Vereinseigene Winterfest 2016

Am Samstag trat der Spielmannszug beim vereinseigenen Winterfest im vereinslokal Deters auf. Dort wurden einige Spielleute geehrt.bzw. ausgezeichnet.

Bericht Winterfest auf der Homepage des Vereins. Hier der Link:

 

Winterfest SV Bookholt 2016

 

Mehr Fotos hier bei uns unter "Fotos"

 

Stadtschützenfest 2015

 

Beim Stadtschützenfest war der Spielmannszug natürlich mit von der Partie. Die Spielleute begleiteten natürlich den Bookholter Schützenverein an beiden Tagen. Am Samstag, den 3.Oktober marschierten die Spielleute von der Kriegerstr. über die Lingener Str. zum Festzelt auf dem Neumarkt. Dort im Zelt angekommen saß man gesellig Beisamen und brachte den Zuschauern natürlich auch einige Kostproben der Musikstücke. Auch mehrere Zusammenspiele mit den Spielmannszügen "Zur Blanke" und der Spielgemeinschaft Frenswegen / Brandlecht" standen auf dem Programm.

Am Sonntag, den 4. Oktober traten die Spielleute am Marktplatz an. Dort spielten alle Spielmannszüge und Musikvereine zusammen den Marsch "Sang und Klang". Den großen Festzug führten dann die Bookholter Spielleute an. Über die Hauptstr. marschierte der große Festzug zum Neumarkt ins Festzelt.

Dort angekommen wurde bei zünftiger Musik gefeiert und nebenbei ein wenig "hochgestapelt"...

 

 

Alle Bilder unter der Galerie Stadtschützenfest 2015

 

 

 

Schützenausmarsch Hannover 2015

 

Auch in diesem Jahr nahmen wir, der Spielmannszug, wieder am größten Schützenfest der Welt teil. Wir Spielleute sowie einige Vereinsmitglieder machten sich früh morgens am 5. Juli auf den Weg nach Hannover. Gegen 10.00 Uhr hieß es dann für uns Spielleute im Gleichschritt Marsch. Bei hohen Temperaturen und drückender Schwüle wurde der Marschweg absolviert. Unterwegs wurde immer wieder Wasser von der Feuerwehr und anderen Hilfsdiensten gereicht. Auf dem Festplatz angekommen, waren wir "klatsch nass". Die Hemden waren quasi vom Schweiß durchtränkt.

 

Sichtlich ausgepowert und am Ende der Kräfte mussten sich erst einmal alle ausruhen. Nach reichlich Flüssigkeitszufuhr ging es den Aktiven wieder einigermaßen. So langsam kamen die Lebensgeister wieder in Schwung und es wurde dann kräftig gefeiert. In diesem Jahr waren wir im "Gilde Island" Festzelt zu Gast. Ein tolles offenes Zelt mit einem Außenbereich, eine Art Strandbar, in der Mitte eine Bühne mit Livemusik.

Ein echter Mexikaner mit Gitarre und Partygesang heizte uns mächtig ein.

Beim Anklicken des Bildes werdet Ihr auf die Seite des NDR geleitet. Dort sind wir dann ab der ca. 23. Minute zu sehen.

 

 Ein toller Auftritt der mit reichlich Applaus bedacht wurde. Unser Nachwuchs hatte natürlich auf den traditionellen Rundgang mit den Jugendbetreuern auf dem Programm. Dabei konnten sie verschiedene Fahrgeschäfte ausprobieren. Das hat den Kid`s natürlich wieder gefallen.

 

 

Gegen 17.00 Uhr begaben wir uns auf den Heimweg, zuvor jedoch "spielten" wir noch einige Stücke im Zelt und an der Strandbar. Dann ging es im Gleichschritt vom Festgelände. Am Bus haben wir uns von "Bernie" Wolf verabschiedet. "Bernie" und Johann Wolf übernehmen jedes Jahr den Schriftverkehr sowie das reservieren in den Zelten. Dafür auch an dieser Stelle nochmal Danke! Gegen 21.00 Uhr waren wir dann wieder in Nordhorn angekommen. Unserem Busfahrer Klaus auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön! Fazit:

 

Ein sehr anstrenger Tag, aber es hat uns allen wieder sehr viel Spaß gemacht und hoffen 2016 wieder beim Schützenausmarsch teilnehmen zu können. Bilder zum Ausmarsch unter Fotos online.

 

 

Schützenfest 2015

Das diesjährige Schützenfest bestritten die Spielleute wieder einmal mit viel Spaß. Trotz des engen Zeitplanes hatten die Aktiven viele Auftritte zu absolvieren. Ganz besonders viel Spaß hatte man mit dem Thron unter König Karsten Meyer.

Am Samstagabend wurden auch zahlreiche Spielleute geehrt:

 

 

Michael Stroot und Klaus Rautert wurden mit der Bookholter Verdienstnadel ausgezeichnet.

                                                    Marcel Termeer und Justin Meyer wurden für 10 Jahre Spielmannszug ausgezeichnet.

 

Thomas Sell wurde für 25 Jahre Spielmann im Spielmannszug geehrt.

 

40 Jahre Spielmann im Spielmannszug Bookholt: Hier wurde Werner Groothues mit einem Orden geehrt.

 

Jan Deelen wurde für 60 Jahre Spielmannszug Mitgliedschaft mit dem Orden des SPZ für 60 Jahre geehrt.

Weitere Ehrungen für Jan werden unter der Vereinsseite veröffentlicht.

 

 

50 Jahre Spielmannszug Mitgliedschaft: Dafür erhielt Willi den Orden für 50 jährige Mitgliedschaft im Spielmannszug.

 

Allen die geehrt wurden, herzlichen Glückwunsch!