Kloatscheeten 2018

Am Samstag, den 4. 3.2018 fand das "Kloatscheeten" des Spielmannszug statt. Bei richtig kaltem aber trocknem Wetter machten sich die Mitglieder und Partner des Spielmannszug auf den Weg. Unterwegs wurde dann der "Kloat" geworfen und man hatte viel Spass.

Gegen Abend kehrte man zum Schützenhaus zurück . Dort wurde gemeinsam gegessen und im Anschluß ein wenig gefeiert und getanzt.

 

 

Winterfest des SV Bookholt 2018

Am Samstag, den 20. Januar fand unser "Winterfest" im Festsaal des Vereinslokal Deters statt. Somit hatten wir den ersten Auftritt 2018. Wir konnten in großer Besetzung einige Musikstücke zum Besten geben.

Einige der Spielleute wurden ausgezeichnet: Peter Wilmsen für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit, Holger Albrecht erkor den "Mundschenk Pokal".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausführlicher Bericht: Winterfest 2018

                   bitte Klicken.

 

 

 

Ständchen für Derk Rökker

Am Samstag, den 6. Januar 2018 feierte Vereinsmitglied Derk Rökker seinen 70. Geburstag. Aus diesem Anlass überbrachten wir ein musikalisches Ständchen für Derk.

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier des SV Bookholt 

Am Sonntag, den 10. 12. richtete der Spielmannszug die diesjährige Weihnachtsfeier des Schützenverein aus.

Trotz starken Schneefalls fanden sich zahlreiche Vereinsmitglieder zur Feier im Schützenhaus ein. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Gäste gemütlich beisammen sitzen. Ein Dank gilt Allen Helfer und unseren Frauen des Spielmannszug für den Einsatz, damit die Feier gelingen konnte.

 

 

Herbstfest Schützenverein Geselligkeit Neuberlin 2017

Am Samstag, den 18. November trat der Spielmannszug beim Schützenverein Geselligkeit Neuberlin zum Auftakt des Herbstfestes auf. Mit einigen Darbietungen unterhielt der Spielmannszug die anwesenden Vereinsmitglieder und Gäste.

Danach stellte sich der amtierende Königsthron zusammen mit dem Spielmannszug den Fotografen.

Der amtierende Thron mit Spielmannszug

 

 

 

Obtoberfest SV Bookholt 2017

Am Samstag, den 21. Oktober feierte der Schützenverein sein Oktoberfest. Selbstverständlich überbrachten wir unsere musikalische Visitenkarte. In Zivil, zum Teil in Oktoberfest Look marschierten wir ins Schützenhaus und sorgten für Stimmung. Danach übernahm unser Spielkamerad Marcel Termeer die musikalische Verantwortung als DJ.

 


Mehr Fotos unter " Bilder".

 

Schützenfest "Geselligkeit Neuberlin" 2017

 

 

Samstag, der 12. August 2017: Der Spielmannszug war an diesem Tag zu Gast beim Schützenverein Geselligkeit Neuberlin. Traditionell nahm der Zug zusammen mit den Spielleuten der Blanke am Festumzug teil. Von der Fleischerei Pütz ging es um 19.00 Uhr in Richtung Festplatz. Dabei bewegte sich der Festzug durch zahlreiche Straßen in der Blumensiedlung sowie auch durch Neuberlin.

Im Festzelt angekommen brachten beide Spielmannszüge dem Thron das obligate "Ständchen"

 

Schützenfest "Zur Blanke" 2017

 

Am Samstag, den 5. August 2017 nahm der Spielmannszug am Schützenfest des Schützenverein "Zur Blanke" teil. Die Mitglieder marschierten beim Festumzug durch die Blanke mit.

Auf dem Festplatz gaben sie noch einige musikalische Kostproben während des Königsschießen.

 

 

 

Sommerfest Pflegezentrum am Rovenkamp

 

Am Samstag, den 29,Juli 2017 gab der Spielmannszug ein Konzert beim diesjährigen Sommerfest am Rovenkamp. Mit viel Applaus wurden die Darbietungen honoriert.

 

 

 

 

 

 

 

Schützenfest Altendorf

Am Sonntag, den 16. Juli 2017 war der Spielmannszug beim Schützenfest in Altendorf zu Gast. Dort sorgten die Musiker für die musikalische Begleitung während des Festumzug. Am Festplatz angekommen gaben die Spielleute einige Musikstücke zum Besten.

 

Eine Auszeichnung für einen Spielmann unseres Spielmannszug gab es vom Vorsitzenden des Schützenverein  J. Voß. Er zeichnete Torben Kock für 3 Jahre Tambourmajor aus. Das ein so junger Mensch schon voll mit Leib und Seele sich dem Spielmannszug widmet ist eine Auszeichnung wert. Torben bekam die Verdienstnadel des Schützenverein Altendorf verliehen.

 

Voller Stolz unser Torben. Auch wir gratulieren Dir, Torben! Mach weiter so....

 

Schützenausmarsch Hannover 2017

Am Sonntag, den 2. Juli nahm der Spielmannszug wieder am Schützenausmarsch in Hannover teil. Um 6.00 Uhr machten sich die Spieler / innen mit dem Bus auf den Weg nach Hannover. Dort angekommen, marschierte der Spielmannszug zusammen mit Vereinsmitgliedern im 2. Zug mit der Startnummer 45 mit.

Auf dem Festplatz angekommen, wurde dann im Maris Festzelt ein schöner Nachmittag verbracht. Die Jugend hatte dann in verschieden Fahrgeschäften ihren Spass.  Gegen 18.00 Uhr machten sich alle auf den Heimweg.

Bedanken möchten wir uns hier an dieser Stelle bei unserem Busfahrer Eugen und bei Bernie Wolf. Danke!

 

AWO 2017

 

Am Sonntag, den 18. Juni 2017 trat der Spielmannszug beim jährlichen Sommerfest der AWO an der Veldhauserstr.auf. Dabei brachten die Musiker einige Darbietungen zum Besten.

 

 

Schützenfest Bookholt 2017

3Tage hatte der Spielmannszug beim vereinseigenen Schützenfest wieder Spass. Neben den Umzügen stand natürlich auch das "Wecken" wieder als Höhepunkt auf dem Programm. Früh um 6.00 Uhr ging es los. Mit einem Bus durch Nordhorn wurde so mancher Schütze / in geweckt.

 

Der neue König 2017 kommt aus unseren Reihen. Thorsten Termeer schoß mit dem 197 Schuß den Vogel von der Stange. Unseren Glückwunsch!

König Thorsten und Königin Nancy Termeer.

Unsere Nachwuchsspielerin Chantal Oldehinkel wurde Kinderkönigin. Sean-Luke van Uelsen wurde Kindekönig. Auch Euch herzlichen Glückwunsch!

Auch das Jugendkönigspaar kommt aus dem Spielmannszug: Jugendkönig Marcel und Jugendkönigin Marie Termeer. Auch Euch herzlichen Glückwunsch!

 

Dieter Kleine Ruse wurde am Festsamstag ausgezeichnet: Dieter Kleine Ruse ist nun seit 60 Jahren Mitglied im SV Bookholt,

sowie 60 Jahre im Spielmannszug. Wir gratulieren auch ihm zu seinem Jubiläum!

 

 

Für 25 jährige Vorstandsarbeit wurden Karsten Meyer u. Jens Kock mit einem Präsent geehrt. Jens Kock übernahm mit 17 Jahren das Amt des Tambourmajor, Karsten Meyer übernahm das Amt des Geschäftsführers im Spielmannszug mit 21 Jahren. Der Spielmannszug bedankt sich für Ihre bis heute andauernde Tätigkeit!

Ferner wurden Joachim Willering für 40 jährige Mitgliedschaft im Spielmannszug ausgezeichnet, Tom Sell mit der Verdienstnadel des SV Bookholt.

 

 

 

Festumzug Schützenverein Frensdorf 2017

Am Samstag, den 3.juni marschierten die Spielleute aus Bookholt zusammen mit dem Spielmannszug Brandlecht- Frenswegen und dem Schützenverein Frensdorf vom Vereinslokal Bonke zum Rathaus. bei diesem Umzug waren auch Gäste aus Bayern dabei.

 

Vor dem Rathaus begrüßte Bürgermeister Berling die Spielleute und Schützen, ganz besonders die Gäste aus Bayern.

Zusammen spielten dann beide Spielmannszüge vor dem Rathaus. mit einem Bus ging es anschließend zum Kloster Frenswegen. Von dort aus marschierten alle zusammen mit dem Schützenverein Kloster Frenswegen dann ins Festzelt.

Die Gäste aus Bayern...

mehr Fotos unter "Bilder"

 

 

Frühlingsfest des Schützenverein Geselligkeit Neuberlin

 

Am Samstag, den 25.3.2017  trat der Spielmannszug beim Frühlingsfest im "Neuberliner Hof" auf. Mit musikalischer Unterstützung des Spielmannszug marschierte der amtierende Thron in den Festsaal ein.

Anschließend gab der Spielmannszug noch ein paar Musikstücke zum Besten, bevor durch den Präsidenten Ralf de Winder das Fest offiziell eröffnet wurde.

Einige Mitglieder des Spielmannszug feierten gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden hinein.

 

Bilder: Schützenverein Geselligkeit Neuberlin. Wir danken für die freundliche zur Verfügung gestellten Bilder.

 

 

 

 

Spielmannszug Kloatscheeten 2017

 

Am Samstag, den 4.3.fand das traditionelle Kloatscheeten statt. Vom Schützenplatz ging es durch den Stadtteil und wieder zurück zum Schützenhaus. Dort angekommen, gab es Essen und Trinken. Im Anschluß feierte man den "Kloatscheeterball".

Ein paar Eindrücke:

Mehr Bilder unter Bilder...

Winterfest 2017

 

Am Samstag, den 14. Januar fand das Winterfest unseres Schützenverein Bookholt statt. Im Vereinslokal Deters traffen sich auch die Mitglieder/ innen zum feiern. Ganz besonders freute sich die Nachwuchsgruppe des Spielmannszug auf ihren ersten großen Auftritt vor Publikum.

Freuten sich schon auf Ihren Auftritt. Die Nachwuchsgruppe des Spielmannszug.

Dann war es soweit: Das erste Musikstück wurde vorgetragen.

Am Ende der Darbietungen gab es donnernden Applaus im Saal. Im Anschluß nahmen noch viele Spielleute und Nachwuchsspieler/innen an der Feier teil.

 

 

 

 

Oktoberfest 2016 des Schützenverein Bookholt

 

Am 15.10. fand das Oktoberfest des SV Bookholt statt. Zahlreiche Gäste und Mitglieder feierten in Lederhose und Dirndel zünftig bis in die späte Nacht. Für die Musik war zunächst der Spielmannszug und später dann zwei Spielleute als DJ`s verantwortlich.

 

 

 

 

 

Überraschungsständchen

Ein Überraschungsständchen brachte der Spielmannszug am Samstag, den 17. September unserem Spielkamerad Torsten Schrap. Torsten feierte im Schützenhaus des SV Blanke seinen 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass marschierten die Spielleute in Zivil zum Schützenhaus.

Dort überbrachten die Mitglieder des SPZ musikalische Glückwünsche dem Jubilar und seinen Gästen.

 

Familientag des Spielmannszug

Am Sonntag, den 11.September fand das "Familienfest" des Spielmannszug Bookholt statt. Bei wunderbaren Spätsommer Wetter traf sich die "Familie" auf dem Schützenplatz Bookholt. Eingeladen waren auch unsere passiven Mitglieder, Ehrenmitglieder und Sponsoren. Um 11.00 Uhr begann das Fest mit dem Grillen. Wie immer wurde das grillen von Siglinde und wolfgang Witke ausgeführt. Den beiden ein herzliches Dankeschön!

Für die Kinder und Jugendlichen waren einige Spiele aufgebaut. Ob Dosenwerden, oder Ballspiele, hierbei konnten sich die Kids austoben.

Am Nachmittag gab es dann selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Dabei konnte mit den älteren Mitgliedern über alte Zeiten gesprochen werden.

Zum späten Nachmittag wurde dann bei Partymusik am Bierstand zünftig gefeiert. Gegen Abend klang der Familientag dann langsam aus...

Ein großes Dankeschön an alle die geholfen haben und natürlich unserem Festausschuss!

Hier wurde der "Dosenkönig ausgeworfen"                                                              Bild: H. Albrecht

 

 

 

 

Schützenfest "Zur Blanke" Nordhorn

Am Samstag, den 27.8.2016 nahm der Spielmannszug am Festumzug aus Anlass des Schützenverein "Zur Blanke" Nordhorn teil. Bei warmen und schönem Wetter traten die Spielleute beim Vereinshaus der Blankeschützen an. Von dort aus marschierten die Spielmannszüge Blanke und Bookholt mit den Blankeschützen durch den Stadtteil Blanke.

Dort verbrachten die Spielleute noch ein paar gesellige Stunden gemeinsam.

 

 

Schützenfest Geselligkeit Neuberlin 2016

 

Auch in diesem Jahr begleitete der Spielmannszug den Festumzug am Samstag, den 13. August zusammen mit dem Spielmannszug "Zur Blanke". Nach dem Antreten bei der Fleischerei Pütz marschierten die Spielleute mit dem Schützenverein durch den Stadtteil Blumensiedlung und Neuberlin zum Festzelt.

Dort angekommen wurde dem Thron natürlich ein musikalisches Ständchen gebracht. Viele Spielleute feierten dann im Anschluss bis in die frühen Morgenstunden...

 

 

 

 

Sommerfest Pflegezentrum Rovenkamp

 

Am Samstag, den 6. August hatten wir einen Auftritt beim diesjährigen Sommerfest am Pflegezentrum Rovenkamp. Zwar waren wir nicht in gewohnter Stärke angetreten, aber auch mit wenigen Spielleuten konnten wir unserer Verpflichtung nachkommen. Von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr spielten wir einige Märsche und Volksweisen, die mit Applaus der Anwohner und Besucher bedacht wurden. Bilder dazu in unserer Galerie...

 

 

 

 

Schützenausmarsch Hannover 2016

Am Sonntag, den 3. Juli nahm der Spielmannszug wieder am Schützenausmarsch in Hannover teil. Los ging es morgens um 6.00 Uhr in Richtung Hannover. Traditionell wurde in einer Pause gemeinschaftlich gefrühstückt.

In Hannover angekommen blieb den Spielleuten nicht viel Zeit, denn es hieß einreihen in die Zugaufstellung. Mit der Startnummer 29 im ersten Zug marschierten die Spielleute, die Fahnengruppe und einige Mitglieder des Schützenverein los.

Nach dem Umzug ging es dann in das Festzelt der Gilde Brauerei. Freundlich wurden alle vom Personal und den verantwortlichen begrüßt. Man war ja schon im Jahr davor zu Gast.

Und auch ein Prominenter machte Stop bei uns: Franky von FFN

Im Festzelt selber sorgten die Spielleute für mächtig Stimmung. es wurde gesungen und getanzt. Einen besonderen Auftritt der " Löffler Truppe" brachte dann die Stimmung auf den Höhepunkt.

Einige Darbietungen des Spielmannszug durften natürlich nicht fehlen.

Gegen 18.00 Uhr war dann die Rückreise. Auf der Rückfahrt gab es noch einen kleinen Imbiss für Alle auf einem Parkplatz.

Insgesamt verbrachten Alle einen schönen Tag in Hannover.

Einen besonderen Dank an den Festausschuss. Ebenfalls einen Dank an unseren Klaus. Er fährt uns seit Jahren mit dem Bus. Auch einen Dank an Johann Wolf für die Teilnahme in Hannover und auch einen Dank an unseren "Bernie" Wolf. Er reserviert seit Jahren für uns die Zeltplätze.

 

 

Schützenfest 2016

Der Spielmannszug hat wieder sehr viel Spass beim Schützenfest gehabt. Zum ersten Mal haben auch unsere Azubis, unsere Mädels bei den Umzügen und Auftritten mitgespielt.

Natürlich ist es auch immer anstrengend für die Spielleute, aber der Fun Faktor ist auch nicht unerheblich...

 


 

 

Vereinseigene Winterfest 2016

Am Samstag trat der Spielmannszug beim vereinseigenen Winterfest im vereinslokal Deters auf. Dort wurden einige Spielleute geehrt.bzw. ausgezeichnet.

Bericht Winterfest auf der Homepage des Vereins. Hier der Link:

 

Winterfest SV Bookholt 2016

 

Mehr Fotos hier bei uns unter "Fotos"

 

Stadtschützenfest 2015

 

Beim Stadtschützenfest war der Spielmannszug natürlich mit von der Partie. Die Spielleute begleiteten natürlich den Bookholter Schützenverein an beiden Tagen. Am Samstag, den 3.Oktober marschierten die Spielleute von der Kriegerstr. über die Lingener Str. zum Festzelt auf dem Neumarkt. Dort im Zelt angekommen saß man gesellig Beisamen und brachte den Zuschauern natürlich auch einige Kostproben der Musikstücke. Auch mehrere Zusammenspiele mit den Spielmannszügen "Zur Blanke" und der Spielgemeinschaft Frenswegen / Brandlecht" standen auf dem Programm.

Am Sonntag, den 4. Oktober traten die Spielleute am Marktplatz an. Dort spielten alle Spielmannszüge und Musikvereine zusammen den Marsch "Sang und Klang". Den großen Festzug führten dann die Bookholter Spielleute an. Über die Hauptstr. marschierte der große Festzug zum Neumarkt ins Festzelt.

Dort angekommen wurde bei zünftiger Musik gefeiert und nebenbei ein wenig "hochgestapelt"...

 

 

Alle Bilder unter der Galerie Stadtschützenfest 2015

 

 

 

Schützenausmarsch Hannover 2015

 

Auch in diesem Jahr nahmen wir, der Spielmannszug, wieder am größten Schützenfest der Welt teil. Wir Spielleute sowie einige Vereinsmitglieder machten sich früh morgens am 5. Juli auf den Weg nach Hannover. Gegen 10.00 Uhr hieß es dann für uns Spielleute im Gleichschritt Marsch. Bei hohen Temperaturen und drückender Schwüle wurde der Marschweg absolviert. Unterwegs wurde immer wieder Wasser von der Feuerwehr und anderen Hilfsdiensten gereicht. Auf dem Festplatz angekommen, waren wir "klatsch nass". Die Hemden waren quasi vom Schweiß durchtränkt.

 

Sichtlich ausgepowert und am Ende der Kräfte mussten sich erst einmal alle ausruhen. Nach reichlich Flüssigkeitszufuhr ging es den Aktiven wieder einigermaßen. So langsam kamen die Lebensgeister wieder in Schwung und es wurde dann kräftig gefeiert. In diesem Jahr waren wir im "Gilde Island" Festzelt zu Gast. Ein tolles offenes Zelt mit einem Außenbereich, eine Art Strandbar, in der Mitte eine Bühne mit Livemusik.

Ein echter Mexikaner mit Gitarre und Partygesang heizte uns mächtig ein.

Beim Anklicken des Bildes werdet Ihr auf die Seite des NDR geleitet. Dort sind wir dann ab der ca. 23. Minute zu sehen.

 

 Ein toller Auftritt der mit reichlich Applaus bedacht wurde. Unser Nachwuchs hatte natürlich auf den traditionellen Rundgang mit den Jugendbetreuern auf dem Programm. Dabei konnten sie verschiedene Fahrgeschäfte ausprobieren. Das hat den Kid`s natürlich wieder gefallen.

 

 

Gegen 17.00 Uhr begaben wir uns auf den Heimweg, zuvor jedoch "spielten" wir noch einige Stücke im Zelt und an der Strandbar. Dann ging es im Gleichschritt vom Festgelände. Am Bus haben wir uns von "Bernie" Wolf verabschiedet. "Bernie" und Johann Wolf übernehmen jedes Jahr den Schriftverkehr sowie das reservieren in den Zelten. Dafür auch an dieser Stelle nochmal Danke! Gegen 21.00 Uhr waren wir dann wieder in Nordhorn angekommen. Unserem Busfahrer Klaus auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön! Fazit:

 

Ein sehr anstrenger Tag, aber es hat uns allen wieder sehr viel Spaß gemacht und hoffen 2016 wieder beim Schützenausmarsch teilnehmen zu können. Bilder zum Ausmarsch unter Fotos online.

 

 

Schützenfest 2015

Das diesjährige Schützenfest bestritten die Spielleute wieder einmal mit viel Spaß. Trotz des engen Zeitplanes hatten die Aktiven viele Auftritte zu absolvieren. Ganz besonders viel Spaß hatte man mit dem Thron unter König Karsten Meyer.

Am Samstagabend wurden auch zahlreiche Spielleute geehrt:

 

 

Michael Stroot und Klaus Rautert wurden mit der Bookholter Verdienstnadel ausgezeichnet.

                                                    Marcel Termeer und Justin Meyer wurden für 10 Jahre Spielmannszug ausgezeichnet.

 

Thomas Sell wurde für 25 Jahre Spielmann im Spielmannszug geehrt.

 

40 Jahre Spielmann im Spielmannszug Bookholt: Hier wurde Werner Groothues mit einem Orden geehrt.

 

Jan Deelen wurde für 60 Jahre Spielmannszug Mitgliedschaft mit dem Orden des SPZ für 60 Jahre geehrt.

Weitere Ehrungen für Jan werden unter der Vereinsseite veröffentlicht.

 

 

50 Jahre Spielmannszug Mitgliedschaft: Dafür erhielt Willi den Orden für 50 jährige Mitgliedschaft im Spielmannszug.

 

Allen die geehrt wurden, herzlichen Glückwunsch!

 


 

 

 

 

 

Ehepaar Meyer feiert Diamant Hochzeit.

Am 25.Oktober 2014 feierte das Ehepaar Otti und Gerd Meyer das 60 jährige Ehejubiläum. Aus diesem Grund brachte der Spielmannszug seinem "Ehrenmitglied" Gerd Meyer und seiner Ehefrau ein "Ständchen". Zahlreiche Spielleute konnten dem Paar zu ihrem Freudentag gratulieren. Der Spielmannszug gratuliert den Beiden noch mal ganz herzlich und wünscht für die Zukunft alles Gute!

 

 

Mehr Fotos iunter Button "Fotos"

 

Oktoberfest des Schützenverein Bookholt

 

Zum 2. Mal fand das "Bookholter Oktoberfest" am Samstag, den 18. Oktober statt. Bei tollem Wetter trafen sich die Spielleute gegen 19.00 Uhr auf dem Festplatz ein. Mit einem Marsch ins Vereinshaus brachten Sie den Vereinsmitgliedern ein "Ständchen" Unter dem Moto "Bookholter Wies`n" feierten zahlreiche Spielleute im Anschluss ein zünftiges Fest.

Ein paar Fotos sind unter "Fotos" zu sehen.

Harmonische Jahreshauptversammlung

Am 17.Oktober 2014 fand die Jahreshauptversammlung des Spielmannszug im Schützenhaus statt. Der Vorsitzende Karsten Meyer eröffnete um 19 Uhr die Versammlung, an der 21 aktive Spielleute teilnahmen. Neben dem amtierenden König Karsten Meyer wurde auch das Ehrenmitglied Johann Wolf von der Versammlung herzlich begrüßt. In einem Bericht wurde das vergangene Jahr nocheinmal kurz dargestellt. Darin wurden zahlreiche Auftritte der Spielleute aufgeführt, mit den beiden Höhepunkten des Jahres, nämlich der Auftritt in Hannover und des eigenen Schützenfestes. Der Vorsitzende konnte dabei feststellen, das es ein tolles Jahr war und die Spielleute viel Spaß hatten. Der Bericht des 1. Kassierer Mario Termeer gab einen Überblick über die Ein und Ausgaben des Spielmannszug. Der Spielmannszug steht danach auf finanziell solidem Sockel. Dieses auch, weil es einige Sponsoren gibt, die den Spielmannszug sehr unterstützen. Diesen Sponsoren gilt ein besonderer Dank! Der 1. Kassenprüfer Joachim Willering konnte dem Kassierer eine exakte Buchführung bescheinigen und bei den Spielleute um Entlastung des Kassierers werben. Dieser Bitte kam die Versammlung nach. Der nächste Versammlungspunkt waren die Wahlen der zur Wahl stehenden Ämter. Die Versammlung bestätigte soweit alle Amtsträger in ihren Positionen. Die einzigste Änderung war das Neubesetzen der Position des Schriftführers. Auf eigenen Wunsch trat Norbert Deelen von diesem Amt zurück. Zu seinem Nachfolger wurde Uwe Senger mit absoluter Mehrheit gewählt. Nächster Tagesordnungspunkt war Punkt "Verschiedenes" Hierzu gab es zahlreiche Wortmeldungen und Vorschläge die Punkt für Punkt diskutiert wurden. Johann Wolf wurde beauftragt, alles in die Wege zu leiten, sodass der Spielmannszug auch 2015 wieder in Hannover auftreten kann. Als weiteren wichtigen Punkt wurde die Einladung des Schützenverein Klein Gera diskutiert. Erfreulicher Weise konnte der Spielmannzug zwei Neuzugänge verzeichen. Diese wurden von den Spielleuten auf das herzlichste begrüßt. Die Probestunden werden ab November wieder regelmässig durchgeführt. Gegen 21.00 Uhr konnte die Versammlung beendet werden.

 

Spielmannszug auch 2014 beim Schützenausmarsch in Hannover dabei.

 

   

 

Der Spielmannszug nahm auch in diesem Jahr wieder am "Schützenausmarsch" in Hannover teil.

Am Sonntag, den 6.Juli hieß es früh aufstehen. An verschiedenen Haltestellen wurden die Spielleute und Gäste mit dem Bus aufgesammelt. Gegen 6.00 Uhr ging es dann Richtung Hannover. Mit einem gemeinsamen Frühstück an einer Autobahn Raststätte, hatten Alle die Möglichkeit sich mit Schnittchen und Kaffee zu stärken.

Hier ein Dankeschön an unseren Festausschuss. Danach ging es dann weiter in Richtung Landeshauptstadt. Gegen 9.15 Uhr traf der Bus in Hannover ein. Dort konnten wir unseren "Bernie Wolf" und einen der aktiven Spielleute aufnehmen. Bernie ist unser Stadtführer und Organisator in Sachen Festzelt Buchung.

Nach einem 1 stündigen Marsch ging es dann vom Rathaus durch die Innenstadt zum Festplatz. Dort marschierten die Spielleute ins Festzelt des Fußball Bundesligisten Hannover 96.

Die Jugend hatte auch in diesem Jahr wieder viel Spass in den tollen Fahrgeschäften. Mit viel Lifemusik im Festzelt feierten die Bookholter bis 17.00 Uhr. Natürlich spielten die Spielleute auch im Festzelt zur Unterhaltung der vielen Gäste.

 

Spielmannszug stellt König 2014 / 2015

 

Karsten Meyer und Ehefrau Birgit sind das neue Königspaar in Bookholt. Siehe Bericht.

 

Spielmannszug feierte tolles Schützenfest 2014! Um den Bericht zu lesen, bitte auf das Foto klicken.

Geburstagsständchen für Michael.

 

Am Freitag, den 2. Mai feierte unser Spielmann Michael seinen 50. Geburstag. Der Spielmannszug ließ es sich nicht nehmen und brachte ihm und seinen Gästen ein Geburtstagsständchen. Aber was ein richtiger Spielmann ist, der spielt auch bei seinem eigenen Stänchen mit! Wir wünschen Michael für die Zukunft alles Gute!

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2013 des Spielmannszug

Die diesjährige Jahreshauptversammlung mit 19 Mitgliedern, fand am 12.10.2013 im Schützenhaus statt. Der Vorsitzende Karsten Meyer eröffnete mit Gruß und Dankesworten die Versammlung. Nach seinen Worten, sei es ein sehr harmonisches Jahr mit zahlreichen Auftritten gewesen. Allen Spielleuten habe es sehr viel Spass bereitet. Höhepunkt in diesem Jahr wieder das eigene Sommerfest sowie der Schützenausmarsch in Hannover. Nach verlesen des Protokolls und Bericht des Kassierers Mario Termeer ging über zum Tagesordnungspunkt "Wahlen". In Punto Wahlen wurden in diesem Jahr die Stellvertretenden Ämter neu gewählt. Als neuer stellvertretendeTambourmajor wurde Marcel Termeer gewählt. Die anderen Positionen wurden bestätigt. Der Festausschuss wurde um 2 Mitglieder erweitert. Weitere Punkte wurden unter Punkt "Verschiedenes" diskutiert und zur Abstimmung gebracht. Gegen 21.15 Uhr wurde die Versammlung für beendet erklärt.

 

Spielmannszug gratuliert Der Spielmannszug gtatuliert Klaus und Anneliese Rautert zur Regentschaft im Schützenverein zur Blanke Nordhorn. Klaus fährt uns seit Jahren mit dem Bus zum Schützenausmarsch nach Hannover.

 

 

Besuch vom Spielmannszug Am vergangenen Sonntag bekam Joachim Willering, Webmaster der Spielmannszug Homepage, Besuch vom Spielmannszug. Joachim liegt zur Zeit in Hannover im Friederikenstift. Da der Spielmannszug beim Schützenausmarsch in Hannover mitmarschierte, ließen es sich die Spielleute nicht nehmen, Joachim mit einem "Ständchen" zu überraschen. Vielen Dank an Euch!

 

Sommerfest 2013

Beim diesjährigen Sommerfest wurden einige Spielleute geehrt.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft im Spielmannszug und Vereinsmitgliedschaft wurden Johann Wolf und Gerhard Meyer geehrt.

Von dieser Stelle aus einen herzlichen Glückwunsch!

Für 10 jahre Mitgliedschaft wurde Markus Konjer geehrt.

Treue Dienste in Silber: Karl Dieter Hermelink und Heiko Senger.

Treue Dienste in Gold: Peter Wilmsen.

Präsentkörbe bekamen Jan u. Henny Deelen sowie Willy Termeer.

Neuer Kinderkönig aus dem Spielmannszug:

Tom Sell wurde in diesem Jahr neuer Kinderkönig. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jahreshauptversammlung 2012

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Samstag, dem 13.10.2012 statt. Der Geschäftsführer Karsten Meyer konnte zahlreiche aktive Spielleute und Ehrenmitglied Johann Wolf im Vereinshaus begrüßen. Die Wahlen für die Spielmannszugführung ergab keine Veränderungen. Karsten Meyer wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt,wobei sein Aufgabenbereich durch den wieder gewählten Tambourmajor Jens Kock und dem 2. Geschäftsführer TimoTermeer sowie dem wieder gewählten Schriftführer Norbert Deelen aufgeteilt wird. Die Spielleute gedachten der 2 verstorbenen Mitglieder Herbert Leuftink und Albert Beernink mit einer Schweigeminute. Kassenprüfer Peter Wilmsen berichtete, das die Kasse geführt von Mario Termeer, sich in einwandfreiem Zustand befindet. Auch Mario Termeer wurde einstimmig im Amt des Kassierers bestätigt. Karsten Meyer berichtete, das der Spielmannszug zahlreiche Auftritte absolviert hatte. Momentan herrsche eine sehr gute Harmonie im Spielmannszug, sodass es den Beteiligten richtig Spass mache. Besonders freute man sich, das ein Großteil der Jugend anwesend war und auch mit Wortmeldungen zum diskutieren beitrug. Geeinigt hatte man sich auf das einstudieren eines neuen Marsches. Die Jugendbetreuer Carsten Willering und Jens Kock, wollten sich weiterhin um den Nachwuchs kümmern. Auch diese beiden Spielleute wurden im Amt bestätigt. Für das Jahr 2013 wurden die Weichen bereits gestellt. Der Spielmannszug sucht dringend Flötisten / innen. Alle Interessierten Kinder können sich beim Spielmannszug melden. Natürlich auch Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen. Nach ca. 2 1/2 Stunden konnte die Versammlung  beendet werden.

 

 

Familientag 2012

Zum 2. Mal fand Anfang September der Familientag des Spielmannszug statt. Auf dem vereinseigenem Festplatz wurdeder Tag bei tollen Wetter ausgerichtet. Gegen 11.00 Uhr begann der Tag. Gegen Mittag wurde gegrillt und man konnte gemütlich essen. Die Frauen bereiteten dazu verschiedene Salate und Beilagen zu. Nachmittags gab es dann Kaffee und Kuchen. Für die Kinder wurden verschiedene Spiele aufgebaut, sodass sie auch auf ihre Kosten kamen. Bei guter Laune hatte man viel Spass miteinander. Dafür geht ein großes Dankeschön an die Organisatoren. Besonderen Dank geht an Siglinde und Wolfgang Witke. Die beiden hatten sich dazu bereit erklärt, den Grill zu bedienen. Danke !

Bilder vom Familientag sind unter "Fotos" zu sehen.

 

Der neue Schützenkönig in Bookholt kommt aus den Reihen des Spielmannszuges:

Herzlichen Glückwunsch Mario Termeer! Natürlich auch seiner Königin Nancy Termeer.

Vizekönig wurde Markus Konjer, Vizekönigin seine Ehefrau Angelika. Kinderkönig wurde Justin Meyer, seine Königin Denise Krietsch. Auch den beiden Paaren herzlichen Glückwunsch! Ebenfalls kommen diese aus unseren Reihen.

      

Jens Kock wurde Dosenkönig                                                                                                 Null Treffer Werfer: Peter Wilmsen

Am 1. Juli nimmt der Spielmannszug wieder am Schützenausmarsch in Hannover teil.

Traurige Nachrichten gab es aber auch: Wir mussten in kurzer Zeit den Tod von 3 Spielkameradenaus dem Spielmannszug verkraften. Wir gedenken Artur Olthoff, Herbert Leuftink und Albert Beernink.

 

Der Spielmannszug nahm am Samstag, dem 27.8.2011 am Festumzug der Blankeschützen in Nordhorn teil. Klaus Rautert, Ehrenherr am Blanke Thron hat den Spielmannszug in den letzten Jahren zum Schützenausmarsch in Hannover mit einem Bus gefahren. Auf der Rückfahrt 2010 sagte er, er fährt uns gerne wieder 2011 dort hin, unter der Voraussetzung, dass wir am Samstagabend bei der Blanke mitmaschieren. Natürlich haben wir ihm diesen Wunsch erfüllt. Der amtierende Thron der Blanke überreichte nach dem Umzug dem Spielmannszug ein tolles Geschenk! Es handelt sich um einen ferngesteuerten LKW, der von beiden Seiten Fotos und eine Danksagung zeigt. Erfreut über das tolle Geschenk zeigte sich der Spielmannszug und bedankt sich nochmals ganz herzlich!

Königspaar der Blanke König: Kay Blumenthal Königin: Nicole Blumenthal 2010-2011 mit Tambourmajor Jens Kock. Die andere Seite des Trucks. Unser

 

 

Ehrenmitglied Fritz Wolf konnte seinen 80. Geburtstag feiern! Aus diesem Anlass brachten wir ihm am 27.8.2011 ein Ständchen. Wir wünschen unserem Fritz weiterhin alles Gute!


 

Proben

 

Regelmäßig finden am jeweils 2.- 3. - und  4. Mittwoch eines Monats Übungsstunden für den Nachwuchs statt.

 

Übungsstunden für den gesamten Spielmannszug werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Am Samstag, den 8. 4. fand von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr ein Proben Nachmittag im Schützenhaus statt. Volle Hütte hieß es dann, bis auf ein paar verhinderte Spielleute waren Alle anwesend. So konnte das Musikstück " Highland Cathedral" gemeinsam einstudiert werden. Viel Spass hatten die Mitglieder des Spielmannszug während des gesamten Nachmittag. In den reichlichen Pausen konnten auch die Nachwuchsspieler draußen ein bißchen Ball spielen. Solch einen Übungsnachmittag wird es in Zukunft öfters geben.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen